FANDOM


Anton Franciscus Pieck (* 19. April 1895 in Den Helder; † 25. November 1987 in Overveen) war ein niederländischer Maler. Pieck gilt aufgrund seiner Tätigkeit als Kreativleiter von Efteling ab den frühen 1950er Jahren bis 1975 als Schöpfer des Parks. Die Errichtung des Märchenwalds gilt als sein Hauptwerk.

In seinem Sterbeort Overveen wurde Pieck in einer Bronze-Büste verewigt; außerdem wurde eine Schule in Kaatsheuvel nach ihm benannt. Seit 1984 gibt es in ein Anton-Pieck-Museum.