FANDOM


Hallo,

bitte ändert an diesem Artikel nichts, solange dieser Text hier steht! Ich plane in nächster Zeit an ihm zu arbeiten.

Die Indischen Seerosen (oder auch: Die indischen Wasserlilien; auf Niederländisch: De Indische Waterlelies) ist eine 1966 entstandene Attraktion im Märchenwald, die sich auf ein gleichnamiges Märchen beruft.

Dieses wurde von Königin Fabiola von Belgien verfasst.

Inhalt des MärchensBearbeiten

Das Märchen Die Indischen Seerosen spielt in Indien. Dort ist es im Wald tagsüber immer ruhig. Des Nachts

UmsetzungBearbeiten