FANDOM


Allgemeine Daten
Halbmond Der Halbmond - die ehemals größte Schiffsschaukel der Welt.
Gebiet Abenteuerland
Eröffnung 1982
Technische Daten
Personenkapazität pro Fahrt

85 Besucher

Höhe des Gestells

20 Meter

Schwing-Höhe 25 Meter
Maximale Geschwindigkeit 54 km/h

Der Halbmond (Niederländisch: Halve Maen) ist eine Schiffsschaukel, welche 1982 durch die schweizer Firma Intanim nahe der Python im Gebiet Abenteuerland errichtet wurde.

Die Kosten lagen bei umgerechnet 900.000 €.

Bei ihrer Errichtung war sie das größte schwingende Schiff der Welt[1].

Baugeschichte Bearbeiten

Die Attraktion wurde in einer Zeitphase errichtet, in der De Efteling mehr junge Leute in den Park locken wollte. In einer Reihe mit der Schiffschaukel stehen somit Attraktionen wie die Achterbahn Python und die Wildwasserbahn Piraña.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. freizeitparkfun.de - Artikel über den Park